Bagan - Piero HN

Burma – Thailand – VietNam 3 Wochen

21 tage 20 nächte

 Kontakt

Code : IDC05

Hotel : 4Sao

Abfahrt : 1 May bis 30 Sep, 2016

Fahrzeug : Private Autos, Pferdewagen in Bagan, Boot, Dschunke in der Halong Bucht, Zug

von Indochina.com.de organisiert

Wollen Sie eine exotische Reise durch den Osten machen. Thailand, Burma und Vietnam sind die perfekten Destinationen, um die örtlichen Kulturen kennenzulernen sowie sich zu erholen und neue Energie aufzubauen. Da können Sie die wunderschönen Landschaften besichtigen und an vielfältigen interessanten Aktivitäten teilnehmen!

für mehr Informationen stehen wir zur Verfügung unter der Nummer +49 2371 3004 993

1. Tag: Willkommen in Bangkok

Willkommen in Bangkok, Abholung am Flughafen, Transfer ins Hotel, Übernachtung in Bangkok (F)

2. Tag: Ausflug durch Ayutthaya mit dem Boot

Buddha Statue in Thailand - Piero HN

Ausflug durch Ayutthaya mit dem Boot
Besuch des Palasts Bang Pa-In Summer, dann Wat Mahathat vor der östlichen Seite des Palasts nah von der Pa Than Brücke, des Tempels Wat Na Phra Men mit dem thailändischen Ubosot-Design und Wat Chong Lom Pier in der Nontaburi Province
Mittagessen auf der Luxusdschunke
Rückfahrt nach Bangkok (F, M)

3. Tag: Ausflug durch den schwimmenden Markt

Ausflug durch den schwimmenden Markt, den Royal Grand Palast und smaragdgrüne Buddha
Zurück ins Hotel in Bangkok zur Erholung (F, M)

4. Tag: Ausflug durch Yangon

Transfer zum Flughafen Bangkok, Flug nach Yangon, Abholung am Flughafen, Transfer ins Hotel
Besuch des Stadtzentrum im kolonialen Stil, des über 2000-jährigen Sule Paya Stupa, der Chauk Htat Gyi Pagode und des Saraweik Saals
Ausflug durch den Bogyoke (Scotts) Markt
Besuch des spektakulärsten Monument – der Shwedagon Pagode
Übernachtung in Yangon (F)

5. Tag: Ausflug durch Bagan

Transfer zum Flughafen Yangon, Flug nach Bagan/Nyaung U (F)
Abholung am Flughafen, Transfer zum Shwezigon Stupa und dann Kyansitha – eine Höhlentempel mit Freskomalerei
Besuch des Höhlentempel Gubyaukgyi (Wet-Kyi-Inn) im indischen Stil
Besuch des Htilominlo Tempels & Besichtigung der burmesischen Sandgemäldeherstellung
Besuch des Ananda Tempels mit vier Bilder von stehenden Buddha, des Dhamayangyi Tempels – des größten Tempel im Bagan – und des Sulamani Tempels
Übernachtung in Bagan

6. Tag: Ausflug durch Berg Popa

Transfer in den Berg Popa – einen erloschenen Vulkan (F)
Übernachtung in Bagan

7. Tag: Weitere Entdeckung Bagan

Stadtführung in Bagan (F)
Besuch des Nyaung U Markts – des größten Markt in Bagan
Besichtigung der Herstellung der berühmten Lacquerwaren im Byingaba Dorf
Besuch des Myazedi Tempels und anderen Tempels in der Umgebung
Pferdewagen vor dem Sonnenuntergang um die Tempel
Übernachtung in Bagan

8. Tag: Bagan – Yangon – Hanoi

Transfer zum Flughafen, Flug nach Yangon, Transfer zum Internationalen Flughafen, Flug nach Hanoi (F)
Willkommen in Hanoi, Abholung am Flughafen von Reiseleiter, Transfer ins Innenstadthotel, Spaziergang in Old Quarter, Willkommensabendessen im Lokalrestaurant, Übernachtung in Hanoi

9. Tag: Stadtführung in Hanoi, Nachtzug nach Lao Cai

Ausflug durch Hanoi – die kulturelle Hauptstadt: den Ho Chi Minh Komplex, Einbaum-Pagode, den Literaturtempel, das eindrucksvolle Ethnologische Museum, das Historische Museum, den Hoan Kiem See; Wasserpuppentheatershow; Nachtzug nach Sapa (F)
Bequeme Unterkunft: King Express Zug

10. Tag: Ausflug mit dem Rad in der Bergregion Sapa

Topas Ecolodge

Abholung am Bahnhof in Lao Cai, Transfer durch die atemberaubenden Durchgänge zum Frühstück, Ausflug mit dem Rad vom Tay Minderheitendorf von Thanh Phu durch die Reisterrassen um den Hügel, Besichtigung des Alltagsleben der Einheimischen im Dorf & ihrer Tiere, nämlich Wasserbüffel, Bergziegen oder Wildschweinen, Mittagessen in der schönen Umgebung, Nachmittagsausflug durch ein paar bunten Schwarzen H´Mong Dörfer im Gebiet, Übernachtung in einem kleinen und abgelegenen Roten Dao Minderheitendorf von Nam Cang (F, M, A)

11. Tag: Besichtigung des abgelegenen Roten Dao Dorf und des Dorf von der Xa Pho Minderheit

Ausflug mit dem Rad bergaufwärts, Besichtigung des abgelegenen Roten Dao Dorf und des Dorf von der Xa Pho Minderheit; Transfer zum Bahnhof Lao Cai, Nachtzug nach Hanoi (F, M)
Bequeme Unterkunft: King Express Zug

12. Tag: Kreuzfahrt durch die Halong Bucht

Transfer von Hanoi nach Halong, Kreuzfahrt durch die Halong Bucht – das UNESCO – Naturwelterbe, Besichtigung der eindrucksvoll fremdförmigen Kalksteinfelsen, Meeresfrüchtemittagessen an Bord, Besichtigung Nachtmittag der Höhle Sung Sot, der Inseln Tuan Chau, Dinh Huong, Ga Choi, Dog, und Sail, Möglichkeiten für Wasseraktivitäten, privates Kerzenlichtabendessen verfügbar, Übernachtung auf der Dschunke(F, M, A)

13. Tag: Halong – Hanoi – Phu Quoc

Kreuzfahrt in der Bucht herum, Mittagessen an Bord, Abmeldung, Transfer zum Flughafen Hanoi, Flug auf die Phu Quoc Inseln, Abholung am Flughafen von Reiseleiter, Transfer ins Hotel, Übernachtung auf Phu Quoc(F, M)

14. Tag bis 20. Tag: Erholung am Strand

Tage am Strand (F)

21. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen Phu Quoc, Flug nach Hanoi, Abflug nach Heim: Schöne Reise und Auf Wiedersehen (F)

Kontakt

Erwachsene(> 12 Jahre alt)
Kinder(2-11 Jahre alt)
Säugling(< 2 Jahre alt)

Zahlungsarten

 Bargeld Banküberweisung X