sapa-mua-lua-chin

VietNam – Kambodscha für Familie 4 Wochen

28 tage 27 nächte

 Kontakt

Code : IDC13

Hotel : 4Sao

Abfahrt : zwischen 1 May und 30 Sep, 2016

Fahrzeug : Fahrzeug: private Fahrzeuge (öffentliche Verkehrsmittel auf Wunsch)

von Indochina.com.de organisiert

Suchen Sie eine Destination, wo alle Familienmitglieder sich bequem und sicher fühlen? Eine Reise nach Vietnam und Kambodscha würden wir gerne vorschlagen. Es gibt nicht nur Strände sondern auch die faszinierende Kultur und Geschichte zur Entdeckung mit Kindern, die ruhige Stadt sowie die schönen Landschaften für sowohl Jugendlichen als auch Älteren Leuten und vielen Aktivitäten, nämlich Radfahren, Kochen, Gartenarbeit, tolle Wellness-Dienstleistungen, durch schöne Landschäften Kajakfahren, wo Sie in der Sonne liegen, faulenzen und leckere Meeresfrüchte genießen. Gleichzeitig haben Sie tolle Chancen, sich mit den freundlichen Vietnamesen zu unterhalten! Diese Reise ist für Sie und Ihre Familie eingerichtet. 

für mehr Informationen stehen wir zur Verfügung unter der Nummer +49 2371 3004 993

1. Tag: Willkommen in Hanoi

Willkommen in Hanoi, Abholung am Flughafen von Reiseleiter, Transfer ins Innenstadthotel, Spaziergang in Old Quarter, Willkommensabendessen im Lokalrestaurant, Übernachtung in Hanoi (A)

2. Tag: Stadtdurchführung Hanoi, Nachtzug nach Lao Cai

hồ gươm về đêm

Ausflug durch Hanoi – die kulturelle Hauptstadt: den Ho Chi Minh Komplex, Einbaum-Pagode, den Literaturtempel, das eindrucksvolle Ethnologische Museum, das Historische Museum, den Hoan Kiem See; Wasserpuppentheatershow; Nachtzug nach Sapa (F)
Bequeme Unterkunft: King Express Zug

3. Tag: Radtour & Ausflug durch die bunten Schwarzen H´Mong Dörfer

Abholung am Bahnhof in Lao Cai, Transfer durch die atemberaubenden Durchgänge zum Frühstück, Ausflug mit dem Rad vom Tay Minderheitendorf von Thanh Phu durch die Reisterrassen um den Hügel, Besichtigung des Alltagsleben der Einheimischen im Dorf & ihrer Tiere, nämlich Wasserbüffel, Bergziegen oder Wildschweinen, Mittagessen in der schönen Umgebung, Nachmittagsausflug durch ein paar bunten Schwarzen H´Mong Dörfer im Gebiet, Übernachtung in einem kleinen und abgelegenen Roten Dao Minderheitendorf von Nam Cang (F, M, A)

4. Tag: Radausflug & Besichtigung des Roten Dao Dorfs

Ausflug mit dem Rad bergaufwärts, Besichtigung des abgelegenen Roten Dao Dorfs und des Dorfs von der Xa Pho Minderheit; Transfer zum Bahnhof Lao Cai, Nachtzug nach Hanoi (F, M)
Bequeme Unterkunft: King Express Zug

5. Tag: Kreuzfahrt durch die Halong Bucht

Transfer von Hanoi nach Halong, Kreuzfahrt durch die Halong Bucht – das UNESCO – Naturwelterbe, Besichtigung der eindrucksvoll fremdförmigen Kalksteinfelsen, Meeresfrüchtemittagessen an Bord, Besichtigung Nachtmittag der Höhle Sung Sot, der Inseln Tuan Chau, Dinh Huong, Ga Choi, Dog, und Sail, Möglichkeiten für Wasseraktivitäten, privates Kerzenlichtabendessen verfügbar, Übernachtung auf der Dschunke(F, M, A)

6. Tag: Halong – Hanoi – Hue

Kreuzfahrt in der Bucht herum, Mittagessen an Bord, Abmeldung, Transfer zum Flughafen Hanoi, Flug nach Hue, Abholung am Flughafen von Reiseleiter, Transfer ins Hotel, Übernachtung in Hue (F, M)

7. Tag: Stadtführung in der Kaiserstadt Hue

Stadtführung in der Kaiserstadt Hue, Besuch des Kaisermuseum und des Grabmals von Khai Dinh; Nachmittag Schifffahrt entlang dem Fluss Parfüm; Besichtigung der Pagode Thien Mu und des Grabmals von Minh Mang sowie des Marktes Dong Ba (F)

8. Tag: Hue – Hoi An: Stadtführung in Hoi An

Transfer von Hue durch den Strand Lang Co, Danang zum Hotel in Hoi An; Anmeldung und Erholung; Spaziergang an der ziegelgedeckten Brücke herum; Besichtigung der farbenfrohen chinesischen Versammlungshallen und Handelshäuser sowie Pagoden; Besuch des Marktes entlang dem Fluss Thu Bon; Abend: die Stadt mit zahlreichen Schneider, Flussufer-Cafés und Restaurants in alten Häusern zu genießen (F)

9. Tag: Ausflug mit Boot durchs Kim Bong  Tischlerhandwerkdorf, Radtour & Besuch des Tra Nhieu Fischerdorfs

Abholung am Hotel; Transfer zum Bach Dang Boot-Station; Ausflug mit dem Boot durchs Kim Bong Tischlerhandwerkdorf; Radtour durch die vietnamesischen malerischen Landschäften in Hoi An; Besuch des Tra Nhieu Fischerdorfs: das ruhige und einfache Lokalalltagsleben erfahren & einige traditionelle Handarbeite und Gemeinschaftsaktivitäten des Flusslebens anschauen & ein paar Lokalfamilien besuchen und die Herstellung Reisweins, bunten Schlafmatten und Reispapier kennenlernen & die Spezialitäten von diesem Gebiet genießen; Ausflug mit dem traditionellen Bambusboot (thung chai) durch den Wasserkokoswald (F, M)

10. Tag: Kochkurs in Hoi An

8Uhr15 Treffpunkt an 98 Nguyen Thai Hoc Straße, Hoi An Altstadt; Besuch des Hoi An bunten Markts: sich mit den Lokalverkäufern unterhalten & alle der Zutaten im kommenden Kochkurs lernen können; fünfundzwanzigminutige Kreuzfahrt entlang des Hoi An Flusses zur Roten Brücke Kochschule; Entdeckung des Kräutergarten der Schule vor dem Kochkurs; kurze Vorstellung über die kulinarische vietnamesische Köstlichkeiten; Mittagessen; Schwimmen & Fußkräutermassage (F, M)

11. Tag: Entdeckung Hoi An ohne Reiseleitung

Ein Tag in Hanoi ohne Reiseleitung in Hoi An (F)

12. Tag: Stadtführung in Saigon

Morgenflug nach Saigon; Transfer ins Hotel zur Anmeldung; Halbtagesausflug durch eine der südöstlichen belebtesten Städten, Ho Chi Minh Stadt, auch als Saigon genannt: Besuch der ehemaligen Präsidentenpalästen, des Museums der Kriegsverbrechen, des imposanten Dom Notre Dame und der Hauptpost im französischen Stil, dann des Markt Cho Lon sowie der China Town von Saigon mit dem riesigen Großhandelsmarkt Binh Tay und der Pagode Thien Hau; Übernachtung in Saigon (F)

13. Tag: Ausflug mit motorisiertem Boot durchs Mekong Delta

Ausflug mit einem motorisierten Boot durchs Mekong Delta nämlich durch ein Labyrinth aus Kanälen zu einem tollen Obstgarten: da viele berühmte tropische Früchte von Vietnam ohne Beschränkung probieren und die alltäglichen Arbeite der Einheimischen anschauen & die Herstellung Kokosbonbons, knusprige Reiskuchen sowie Keramik kennenlernen können; Ausflug mit dem Rad durchs Dorf in der Nähe; Rückfahrt nach Saigon; Übernachtung in Saigon (F, M)

14. Tag: Willkommen in Siem Reap

Transfer zum Flughafen für den Flug nach Siem Reap; Transfer ins Hotel; Ausflug durch Angkor Wat; Abendbuffet mit der Apsara-Tanzshow; Übernachtung in Siem Reap (F)

15. Tag: Ausflug durch Angkor

Ausflug durch Angkor: Besichtigung Phnom Kulen, des Geburtsorts vom alten Khmer Reich (F)

16. Tag: Ausflüge durch den Tole Sap See

Ausflüge durch den Tole Sap See – den Großen See von Kambodscha, Besichtigung der schwimmenden Schulen, Märkte und Polizeistationen; Transfer zum Flughafen für den Flug nach Phnom Penh; Abholung am Flughafen; Transfer zum Hotel (F)

17. Tag: Besuch des Museums des Genozids  nationalen Museums, Siem Reap – Sihanouk Ville

Besuch des Museums des Genozids Toul Sleng und des nationalen Museums die Khmer Kunst und Skulptur; Transfer zum Flughafen für den Flug nach Sihanouk Ville; Transfer zum Hotel (F)

18. Tag bis 27. Tag: Erholung am Strand

Tage am Strand (F)

28. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen für den Flug nach Siem Reap; Abflug am Flughafen Siem Reap: Schöne Reise und Auf Wiedersehen (F)

Kontakt

Erwachsene(> 12 Jahre alt)
Kinder(2-11 Jahre alt)
Säugling(< 2 Jahre alt)

Zahlungsarten

 Bargeld Banküberweisung X